Reisefinder

 
 

Durch die Inselwelt Kroatiens - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.06.2019 - 04.07.2019
Preis:
ab 2495 € pro Person

Wer die Adria und Kroatiens Küste mit dem Schiff bereist, wählt die traditionelle und schönste Art, sich dem Land zu nähern. Denn, wenn das Schiff auf den strahlend blauen Wogen der Adria langsam Richtung Küste gleitet und nach und nach alle Einzelheiten zu erkennen sind, dann fühlt man sich auf eine seltsame Art und Weise als Entdecker neuer Welten. Romantische Badebuchten, malerische alte Küstenorte und interessante Städte, ursprüngliche Inseln und bizarre Felsenriffe und das alles in lichtdurchflutetem Azurblau und Sonnengelb. Kroatien lädt Sie ein zur Entdeckung seiner ursprünglichen Schönheit und seines unvergleichlichen und natürlichen Charmes. Kommen Sie mit an Bord der MS "La Belle de l´Adriatique"!

Tag 1, Donnerstag, 27.06.2019: Anreise
Ihr bequemer Haustür-Transfer-Service bringt Sie zu Ihrem Bus, der Sie an den Flughafen nach Straßburg fährt, um Ihren Flug nach Dubrovnik anzutreten. Vom Flughafen in Dubrovnik werden Sie bequem an den Hafen zur Anlegestelle gebracht. Ihr Schiff, die MS „La Belle de l´Adriatique“ erwartet Sie bereits mit einem Begrüßungsdrink. Nach dem Kabinenbezug nehmen Sie gemeinsam Ihr Abendessen ein.

Tag 2, Freitag, 28.06.2019: Dubrovnik
Heute haben Sie die Möglichkeit, Dubrovnik bei einer Stadtführung kennenzulernen. Die schönste Stadt des Urlaubslandes oder auch die "Perle der Adria" ist umgeben von traumhaften mediterranen Naturlandschaften, vorgelagerten Inseln und erwartet Sie mit einem der bezauberndsten Altstadtkomplexen Europas. Am späten Abend heißt es dann „Leinen los“ und Ihr Schiff nimmt Fahrt auf in die bezaubernde Inselwelt Kroatiens.

Tag 3, Samstag, 29.06.2019: Mljet - Korčula
Die Insel Mljet im süddalmatinischen Archipel ist ein Ruhepol und auf Grund ihres gut erhaltenen hundertjährigen Pinienwaldes eine der schönsten und grünsten Inseln im Mittelmeer. Unternehmen Sie eine Entdeckungstour und besuchen Sie z. B. das unter Denkmalschutz stehende Benediktinerkloster aus dem 12. Jh., das auf der kleinen Insel St. Maria im großen Salzsee Veliko Jezero liegt.
Die sehenswerte Insel Korčula ist grün und hügelig und der schmale Kanal von Pelijesac trennt sie von der gleichnamigen Halbinsel. Die mittelalterliche Stadt Korčula mit dem schönen Stadtbild, dem Dom und der Allerheiligen-Kathedrale gehört neben Dubrovnik zu den meistbesuchten Orten Südkroatiens.

Tag 4, Sonntag, 30.06.2019: Šibenik
Von Šibenik, einer historischen Stadt mit einer sehenswerten Altstadt unterhalb der Festung Sv. Ana, können Sie zu den bekannten Krka-Wasserfällen gelangen. Die Fälle von Skradinski Buk sind besonders beeindruckend, denn hier stürzen insgesamt 17 kleine Wasserfälle über eine Gesamthöhe von ca. 40 Metern in die Tiefe. Bei einer kleinen Bootstour können Sie die Wasserfälle bewundern.

Tag 5, Montag, 01.07.2019: Trogir - Split
Trogir beeindruckt mit seinem mittelalterlichen Charakter, der es wie eine Museumsstadt wirken lässt. Der einzigartige historische Stadtkern, das von Meister Radovan geschaffene Domportal, die Kunst-sammlungen, die im Laufe der Jahrhunderte Reisende und Reiseschriftsteller zu begeistern vermochten, sind sicherlich Gründe für die Aufnahme Trogirs als Teil des UNESCO-Weltkulturerbes.
Die nächste Station Split zählt zu den interessantesten Küstenstädten Dalmatiens und ist eine kulturelle Metropole. Neben ihrer 1700jährigen Geschichte, ihrer Vielfalt an archäologischen, historischen und kulturellen Denkmälern, allen voran der berühmte Diokletianpalast, hat Split auch den Reiz einer modernen Mittelmeerstadt.

Tag 6, Dienstag, 02.07.2019: Hvar - Vis
Ihre Fahrt führt Sie heute zu den Inseln Hvar und Vis mit ihren reichen Kunst- und Architekturdenkmälern, kleinen Häfen und alten Städten. Hvar ist die viertgrößte Insel Kroatiens und zählt zu den zehn schönsten Inseln der Welt. Neben zahlreichen Naturschönheiten warten viele spannende kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten auf Sie. Möglichkeit zu einem geführten Stadtrundgang durch die alte, geschichtsreiche Stadt Hvar. Die vielfältigen Reize der Insel Vis können Sie bei einem Bummel auf eigene Faust entdecken.

Tag 7, Mittwoch, 03.07.2019: Kotor
Schroffe Felswände umschließen die Bucht von Kotor, die wie viele geschützte Meeresbuchten einst ein Schlupfwinkel für Seeräuber und Piraten, aber auch ein Handelsumschlagsplatz und Marinestützpunkt war. Die bewegte Geschichte hat Kotor geprägt und die noble Architektur und der Reichtum übertrafen zur venezianischen Zeit alle Küstenorte der Region.

Tag 8, Donnerstag, 04.07.2019: Heimreise
Nach einer letzten Nacht auf der MS „La Belle de L`Adriatique“ gehen Sie von Bord und werden zum Flughafen gebracht, von wo Sie anschließend nach Straßburg zurückfliegen. Rückfahrt im bequemen Reisebus nach Pforzheim und Taxitransfer nach Hause.


Programmänderungen bleiben vorbehalten.


Angebotene Ausflüge:

  • Dubrovnik: geführter Stadtrundgang ca. 42,- €
  • Stadtführung Mljet ca. 33,- €
  • Korčula: geführter Stadtrundgang ca. 21,- €
  • Šibenik & Krka: Stadtführung+Ausflug Nationalpark ca. 53,- €
  • Trogir: geführter Stadtrundgang ca. 20,- €
  • Split: geführter Stadtrundgang ca. 21,- €
  • Hvar: geführter Stadtrundgang ca. 19,- €
  • Kotor: geführter Stadtrundgang ca. 19,- €

 

Nutzen Sie Ihren Preisvorteil bei Buchung der Ausflüge bis 6 Wochen vor Reiseantritt!

 

Leistungen:

  • Haustür-Transfer-Service (im Enzkreis)
  • Bustransfer Pforzheim-Flughafen Straßburg-Pforzheim
  • Flug von Straßburg nach Dubrovnik und zurück inkl. Steuern
  • Transfer vom Flughafen zum Hafen und zurück
  • 7 x Übernachtung in einer Kabine der MS „La Belle de L`Adriatique“
  • Vollpension an Bord (Buffetfrühstück, Mittag– und Abendessen) beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 8. Tag
  • Begrüßungsdrink an Bord
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke, Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord
  • Bargetränke (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)
  • Deutsch sprechender Gästeservice
  • Bordveranstaltungen
  • Hafen– und Treibstoffgebühren
  • WB-Reisebegleitung Frau Birgit Hattich (geplant)
  • Sicherungsschein

 

Nicht inkludiert:

  • Getränke der Exklusivkarte und Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherung
  • Ausflüge

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

 

MS La Belle de L´Adriatique

Details
  • Doppelkabine (Hauptdeck)
    2495 €
  • Doppelkabine (Mitteldeck)
    2745 €
  • Doppelkabine (Bootsdeck)
    2895 €
  • Doppelkabine (Oberdeck)
    2995 €
  • Einzelkabine (Hauptdeck)
    3195 €
  • Einzelkabine (Mitteldeck)
    3475 €
  • Einzelkabine (Bootsdeck)
    3595 €
  • Einzelkabine (Oberdeck)
    3695 €

MS La Belle de L´Adriatique

Kommen Sie an Bord der MS "La Belle de L`Adriatique“ und erleben Sie ein neues Kreuzfahrten-Gefühl! Das Schiff der Reederei CroisiMer verbindet die Intimität eines Flusskreuzfahrten-Schiffes mit den Reizen einer Seekreuzfahrt. Gebaut nach dem neuesten Stand der Technik entspricht das Schiff einer Großjacht. Ausstattung und Einrichtung sind modern und geschmackvoll. Die Kompaktheit des Schiffes ermöglicht es, die kleinen, verträumten Häfen, die abseits der Routen der großen Kreuzfahrtriesen liegen, anzulaufen und erfüllt somit die Wünsche vieler Kreuzfahrer.
Das Schiff ist 110 m lang, 12 m breit und verfügt über 100 Kabinen auf vier Decks.
Alle Kabinen sind Außenkabinen und verfügen über zwei untere Betten, Dusche/WC, Föhn, Fernseher, Safe und Panoramafenster.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK